Newborn

Warum ein Baby-Shooting buchen?
Die ersten Wochen mit dem kleinen Schatz können Sie auf Trab halten, sind sehr intensiv aber auch anstrengend. An diese Zeit erinnern sich Eltern oft ungenau. In frühen Tagen wachsen und verändern sich Babys so schnell. Es ist sehr wichtig, die beste Zeit nicht zu verpassen und diese magischen Momente, die Sie nie wieder zurückbekommen, festzuhalten. Ich liebe es, die Schönheit einer Mutter und die Verbindung mit ihrem Baby oder es in den starken Armen eines Vaters zu fotografieren. Winzige Details, Lächeln und Bewegungen, welche die Persönlichkeiten zeigen - all das wird mit der Zeit unbezahlbar.

Was erwartet Sie?
Ihr Neugeborenen-Shooting wird bequem bei Ihnen zu Hause in heimischer Umgebung stattfinden. Mein Ziel ist es, jeden Fotoshooting so stressfrei wie möglich zu gestalten. Normalerweise dauert es circa 3 Stunden für ein gestelltes Shooting und bis zu 2 Stunden für ein Lifestyle-Fotoshooting. Wenn das Baby ältere Geschwister hat, empfehle ich, die Geschwister zu Beginn des Shooting mit einzubeziehen. Danach können Sie spielen und wir können das Fotografieren mit dem Baby in Ruhe zu Ende bringen.

Gibt es ein Fotostudio?
Nein. Ich bin eine flexible Fotografin und komme zu meinen Kunden nach Hause. Nur dort haben Sie eine komfortable und entspannte Atmosphäre mit einfachem Zugang zu allem, was sie während des Fotoshootings benötigen könnten.

Posieren oder Lifestyle Shooting – was sollte man wählen?
Es gibt zwei Arten von Neugeborenen Fotografie - Posieren & Lifestyle. Ich liebe beides aus verschiedenen Gründen. Es ist jedoch wichtig zu definieren, welchen Stil Sie bevorzugen, damit es während oder nach dem Shooting keine Überraschungen gibt.
Posierte Neugeborene sollten innerhalb der ersten 2 Wochen nach der Geburt fotografiert werden. Dann ist das Baby noch schläfrig. Der Fokus bei dieser Art liegt auf Aufnahmen des Babys, die perfekt aussehen, meist posiert in Decken, Wickeltüchern und/oder Stirnbändern. Das Shooting kann 3-4 Stunden mit Füttern und Posieren dauern.
Lifestyle Neugeborenen-Shootings sind etwas ungezwungener als die gestellte Neugeborenenfotografie. Der Fokus liegt darauf, mehr natürliche Bilder des Babys und der Familie in seinem Zuhause aufzunehmen. Die Kinder können hier schon bis zu 6 Wochen alt sein und dauern in der Regel 1,5-2 Stunden.

Was müssen Sie vor dem Beginn eines Babyshootings vorbereiten?
Die Raumtemperatur sollte für den Komfort des Babys zwischen 25 und 26 Grad gehalten werden. Neugeborene verlieren ihre Temperatur sehr schnell. Daher ist es wichtig, sie stets warm zu halten.
Kleidung für das Baby: vorzugsweise nichts über dem Kopf, weil es dazu führen kann, das Baby aufzuwecken und zu stören, wenn wir die Kleidung über den Kopf ziehen müssen.
Kleidung für Eltern und Geschwister: einfache, neutrale und passende Farben, vermeiden Sie Logos und Aufdrucke.
Bettwäsche / Decken für Lifestyle-Shootings: hell und einfarbig, bunte Aufdrucke vermeiden.
Das Zimmer, in dem Sie fotografieren möchten, sollten aufgeräumt sein. Stellen Sie sicher, dass Sie alle störenden Gegenstände weglegen, die Sie später nicht auf den Bildern sehen möchten (Kleidung, Flaschen, Medikamente usw.). 
Ganz wichtig: kleiden und füttern Sie Ihr Baby vor dem Fotoshooting.

Wann sind meine Servicezeiten?
Als Unternehmerin habe ich flexible Servicezeiten, die sich leicht an die Bedürfnisse meiner Kunden anpassen lassen. Ich empfehle, das Neugeborenen Fotoshooting morgens zu starten, so gegen 10 Uhr. Abhängig von der Art des  Shootings (Lifestyle oder Posiert) dauert es zwischen 1,5 und 4 Stunden.

Wann soll ein Neugeborenen Shooting gebucht werden?
Die beste Zeit zum Fotografieren von Neugeborenen ist, wenn sie 5 bis 14 Tage alt sind. Es ist nicht erforderlich, einen Termin vor der Geburt des Babys zu wählen. Sobald Ihr Baby geboren ist, sollten Sie oder Ihren Partner mich anrufen oder eine Nachricht senden, damit wir ein Datum und eine Uhrzeit für Ihre Session buchen können.

© 2020 by Tatjana Holschneider.

  • Grau Icon Instagram
  • Grey Facebook Icon